Roter Veltliner - Ried Diebsnest 2017

7,00 €

inkl. 0,00 € (0.0% MwSt.) & zzgl. Versand

Unser Roter Veltliner wächst auf einem Südhang mit Lössboden. Er ist eine rare Spezialität am Wagram und wir sind sehr stolz darauf!

Der Rote Veltliner, jahrelang kaum beachtet, entwickelt sich zu einem trendigen Nischenprodukt mit Kultpotential. Die autochthone Sortenspezialität Roter Veltliner ist eine Weißweinsorte und weist keinerlei Verwandtschaft zu Österreichs Weißwein-Paradesorte, dem Grünen Veltliner auf. Die eigenständigen und eleganten Weine überzeugen durch feinwürziges Aroma sind zudem ausgesprochen lagerfähig und verfügen über eine kräftige, belebende Säurestruktur.

Entscheidend für die Qualität ist die geeignete Hanglange und die ausreichende Laubarbeit. Die Trauben sind dichtbeerig (die Vorderseite rosarot - die Hinterseite gelblich) und daher sehr fäulnisanfällig. Die Laubwand muss im Vergleich zu anderen Sorten öfter nachgesteckt werden - der Rote Veltliner gilt als schwierig im Weingarten, doch wer damit umgehen kann, wird belohnt.

Weinbeschreibung für Roter Veltliner, In alten Weingärten 2016

Kandierter Apfel, reife Birne, etwas Karamell in der Nase und am Gaumen, cremige Textur, harmonische Säure, fruchtsüß und frisch zugleich, etwas weißer Pfeffer, kühles und würziges Finale. Ein Wein mit Kraft und Rückgrat.
13%vol. Alk.

Hersteller Weingut Mantler31
Kategorie / Typ unbestimmt
Artikelnummer 00005